Neptun & Bacchus

Neptun & Bacchus

Kein gewöhnlicher Kochkurs, sondern ein Genuss- und Erlebnisabend. Mit einer überbackenen Auster und einem Glas feinem Crémant beginnt der Abend und gibt schon mal die Zielrichtung vor. Fisch und Meeresfrüchte sowie leckere Weine stehen im Mittelpunkt eines feinen Menüs. Von der Vorbereitung bis zum Fertigstellen zeigt Profiköchin Alex euch einige Grundtechniken in der Zubereitung von Neptuns Schätzen, die auch ohne allzu großen Aufwand zuhause nachzukochen sind. Muscheln öffnen und prüfen, Fisch entschuppen und filetieren, entgräten und richtig garen. Und die begleitende Auswahl erlesener Weine erfolgt durch unsere Sommelière Bettina, die zu jedem Gang (!) den passenden und feinen Wein serviert und erläutert. Ein informatives und kulinarisches Erlebnis in einmaliger Art!

Gratinierte Auster
– dazu Crémant de Limoux „1573“ Brut –

Fischsuppe mit verschiedenen Fischsorten und Garnele
– dazu Lugana Limne von Tenuta Roveglia

Ceviche von der Jakobsmuschel mit Mango-Avocado-Salat
– Riesling Quandt von Carl Loewen, Mosel –

Zander im Kartoffelmantel auf Gemüsebett und Weißweinsauce
– dazu Chardonnay Barrique Kleine Zalze, Südafrika –

Warmes Schokoküchlein mit Vanilleeiscreme und Himbeeren

Inkl. Getränke (Wein, Wasser, Säfte)!

TERMINE & ANMELDUNG

Okt 2019

Neptun & Bacchus – Preis 99,00 € – 09. Oktober 2019 um 18:00 - 22:00  (8 Plätze frei) > anmelden

Feb 2020

Neptun & Bacchus – Preis 99,00 € – 12. Februar 2020 um 18:00 - 22:00  (12 Plätze frei) > anmelden

Falls du den Kurs verschenken möchtest, kannst du im Buchungsformular gleich eine schöne Geschenkkarte mit bestellen!

Die Köchin

Ganz fränkisch ist unsere Jungköchin Alex hier geboren, aufgewachsen und heute für ein bekanntes Restaurant in Nürnberg tätig. Hier hat Sie nach einer erfolgreichen Ausbildung zum Koch ihren Platz gefunden und ist doch in Ihrer Freizeit gerne in der ganzen Welt unterwegs, um sich Eindrücke und Inspirationen fremder Küchen zu holen. Sie selbst geniesst gerne die bodenständige Küche wie eine Scholle auf Finkenwerder Art.

Auf fröhliche und offene Art zeigt sie euch gerne die etwas feinere Küche ohne die Verwendung von Convenience- und Fertigprodukten und gibt gute Tipps und Tricks in unseren Kochkursen.