Five nights in Bangkok

Five nights in Bangkok

Ein zischender Wok, das wohl bekannteste Symbol der asiatischen Küche und Inbegriff für heißes, würziges „street food“! Vor allem in Straßen von Bangkok, zischt, brodelt und duftet es, wie in kaum einer anderen Stadt Südostasiens. Fast rund um die Uhr kann in der Hauptstadt Thailands hervorragend gegessen werden. Tausende von Garküchen offerieren köstliche Gerichte, schnell und einfach zubereitet.

Einige davon kredenzen wir euch in diesem Kurs. Der Koch, selbst längere Zeit in Bangkok gelebt, bietet reichlich Informationen zum Thema Wok, dessen Alternativen, gibt Einblick in Gartechniken und die breite Palette der Gewürze und Saucen. Zudem kennt er jede Menge Hotspots für gutes Essen in Bangkok und teilt diese gern.

Teilnehmer erhalten Gelegenheit selbst an den Wok zu treten und sich mit dem legendären Küchengerät vertraut zu machen. Erlebe wie starke Aromen und ausbalancierte Schärfe ein Gericht bereichern können.

Wir kreieren zudem ein außergewöhnliches Curry, und ein herrlich erfrischender Salat rundet dieses spezielle Menü ab.

 

  • GUAY TIEW LUI SUAN – Reispapierrollen mit Thunfisch, Gurke, Sprossen und Kräutern
  • KAENG PAA GAI – Dschungelcurry mit Hähnchen, Kräutern, Bambus, Auberginen, Mais und Kräutern
  • PHAT NEUA TAO JIAW DAM – Gebratenes Rindfleisch mit Möhren und Bohnen
  • MUU PHAT PRIAW WAAN – Schweinefleisch mit Ananas, Paprika und Tomate
  • YAM GOONG – Salat mit Garnelen, Gurke, Tomaten, u.a. Gemüsen, Kräutern, Zitronengras und Erdnüssen

Für starke Aromen und ein authentisches Geschmackserlebnis werden bei allen Kochkursen von Thomas die notwendigen Currypasten und diverse Saucen und Dips selbst hergestellt.

Aperitif

Mit einem feinen Prosecco (oder alkoholfreier Aperitif) und eine kleine Leckerei stimmen wir euch ein bevor es an die „Arbeit“ geht.

Leihschürze

Ihr bekommt für die Dauer des Kochkurses eine schöne otterbauch.de Schürze. Somit ist eure Kleidung geschützt und ihr seht ganz professionell aus!

Persönliche Anleitung

Wir begrenzen unsere Kochkurse auf angenehme 12 Teilnehmer, so kann zusammen und kommunikativ gekocht werden. Die Gerichte werden immer gemeinsam zubereitet mit dem Kursleiter als Ideengeber und Assistent. So erlebt ihr garantiert alles mit und könnt jederzeit Fragen stellen. Rezepte bekommt ihr erst hinterher. 

Getränke inklusive

Bei uns sind Getränke inklusive. Von Wasser über Säfte, Bier (auch alkoholfrei) und natürlich eine Auswahl an Weinen aus unserer Weinhandlung.

Wir räumen auf!

Service ist bei uns natürlich INKLUSIV! Spülen und Aufräumen überlass bitte uns. Genieß den Abend und den Kochkurs!

Rezeptdatenbank online

Nach der Teilnahme an einem unserer Kochkurse erhältst Du ein Passwort und hast danach immer und überall Zugang zu unserer Rezeptdatenbank. Da macht das Nachkochen so richtig Spaß.

TERMINE & ANMELDUNG

Jan 2020

Five nights in Bangkok – Preis 84,00 € – 16. Januar 2020 um 18:00 - 21:30  (12 Plätze frei) > anmelden

Mrz 2020

Five nights in Bangkok – Preis 84,00 € – 12. März 2020 um 18:00 - 21:30  (12 Plätze frei) > anmelden

Falls du den Kurs verschenken möchtest, kannst du im Buchungsformular gleich eine schöne Geschenkkarte mit bestellen!

Der Koch

Bei unseren asiatischen Kochkursen werdet ihr von Kursleitern mit echter Leidenschaft und fundiertem Hintergrundwissen betreut. Unsere beiden Kursleiter sind nicht nur bekennende Genießer sondern bringen durch Herkunft, Ausbildung und Erfahrung das mit, was ein Kochkurs erst gut und spannend macht. Authentischer kann es außerhalb Asiens kaum sein.

Thomas Kretzschmar lebte längere Zeit in Asien und hat als Reiseleiter unzählige Touren im südostasiatischen Raum (Thailand, Kambodscha, Laos, Korea, Vietnam) mit individuellen Gruppen geführt. Die Asiatische Küche hat ihn von Anfang fasziniert. Er vermittelt neben den Besonderheiten der jeweiligen Küche und seinen Zutaten, viel Wissenswertes über Land und Leute. Eine sehenswerte Bildpräsentation asiatischer Reiseimpressionen während des Koch-Abends bringt euch in besonderer Stimmung! Erlebe die Raffinesse und Vielfalt der einzelnen Regionen, lass dich begeistern und inspirieren. Mit einfachen Mitteln und ohne lang am Herd zu stehen, Asiens lukullische Schätze zu bergen, ist das Motto seiner Kurse. Fernöstliche Rezepte, die starken Aromen asiatischer Kräuter und Gewürze, gepaart mit Zutaten aus dem schönen Frankenland, eine perfekte Kombination!

Weitere Informationen und Reisegeschichten von Thomas findet ihr hier: http://www.fantasticasia.de/reisen.html

Bitte beachte, dass unsere asiatischen Kochkurse bedingt für Vegetarier und Veganer geeignet sind, da eine spezielle Fischsauce als Grundwürze unerlässlich ist für ein authentisches Kocherlebnis. Solltest du dich vegetarisch oder vegan ernähren und auch am Kurs teilnehmen wollen, so bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.