Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zu unseren Kochkursen

Lernen von erfahrenen Profis

Unsere professionelles Kochstudio lädt ein zum erlebnisreichen Kochen und Genießen. Wir haben verschiedene Kursleiter, die alle in Ihrem jeweiligen Metier viel Erfahrung und Wissen mitbringen. Ob ihr als interessierter „Einzelkämpfer“ oder mit Begleitung, ob gemeinsam mit euren Kollegen, Freunden, Gästen oder auch mal mit der gesamten Familie kommt – ihr erlebt zahlreiche kommunikative, „heiße“ und unvergessliche Momente.

Unsere Kursleiter sind mit Leidenschaft dabei. Sie genießen selbst gerne und beschäftigen sich mit Herkunft und Qualität von Lebensmitteln deutlich mehr als gewöhnliche Köche. Zudem werden bei vielen unserer Kurse – über das reine Kochen hinaus – Reiseerfahrungen und Tipps zu den Ländern und Regionen gegeben. So hat unser Asien-Kursleiter viele Jahre in Südostasien verbracht und sich sein kulinarischen Wissen und die Zubereitung vor Ort angeeignet. Und unser Chef empfiehlt nicht nur den richtigen Wein zu einer Speise, sondern erzählt auch spannende Geschichten von Weinbauern, Weinbergen und geleerten Flaschen.

Das Einfache ist doch das Beste!

Wir sind der Meinung, es ist wieder an der Zeit die Grundlagen des Kochens in den Vordergrund zu rücken. Raffinierte Zubereitungsmethoden, exotische Zutaten, edle Fleischsorten…. all das schmeckt nur wirklich gut, wenn die Basis stimmt. Wann und wie salzen, welches Öl zum Braten, Dauer und Temperatur des Kochens oder Bratens, wie nutze ich Restaromen, Zeitpunkt des Würzens – und vor allen Dingen welche Gewürze, u.v.m. Obwohl unser Kochstudio mit modernsten Geräten ausgestattet ist, vermitteln wir in unseren Kochkursen Zubereitungsarten, Tipps und Erfahrungen, die ihr auch zuhause mit einfachem Equipment schnell und problemlos nachvollziehen könnt.

Und noch ein Wort zu den verwendeten Lebensmitteln: je nach Kurs versuchen wir möglichst viele saisonale und regionale Produkte zu verwenden und achten dabei sehr auf die Qualität. Der Einkauf erfolgt zum Teil bei regionalen Produzenten z.B. aus dem Nürnberger Knoblauchsland.

Wo finden die Kochkurs statt

Wir braten, schmoren, mixen und schnibbeln bis auch der letzte Franke bei uns den Kochlöffel gerührt hat. Apropos Kochlöffel – bei uns bekommen Sie (sofern verfügbar) als Teilnehmer zum Abschluss unser „otterbauch-Kochlöffel“.

Wir verfügen über ein eigenes Kochstudio in den angrenzenden Räumlichkeiten unserer Weinhandlung. Hochwertiges Equipment und schönes Geschirr sind selbstverständlich. Ausgestattet mit modernsten Kochgeräten und gemütlich eingerichtet fühlt man sich hier sofort wohl.

Erreichen kann man uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln und wir liegen sehr verkehrsgünstig im Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen. Kostenlose Parkplätze sind in der unmittelbaren Nachbarschaft problemlos zu finden.

Unsere Kochkurse beginnen zu unterschiedlichen Zeiten (siehe Anmeldung) und dauern in der Regel 3 bis 4 Stunden.

Wie läuft ein Kochkurs ab

Herzlich willkommen. Eine kurze Einweisung und eine Leihschürze bereiten euch auf den Abend vor. Mit einem feinen Prosecco (oder alkoholfreier Aperitif) und eine kleine Leckerei stimmen wir euch ein bevor es an die „Arbeit“ geht.

Gemeinsam mit dem Kursleiter wird ohne Zwang ein 3 oder 4 Gang Menü gekocht – wer aktiver ist kann mehr machen, wer passiver ist hört den Tipps und Hinweisen aufmerksam zu und schaut den anderen über die Schulter. Unser Koch leitet an, zeigt euch wie es geht und garantiert das Gelingen. Gemeinsam wird an einer großen Tafel gespeist. Diverse alkoholfrei Getränke aber auch Bier und vor allem einige gute Weine aus unserem Weinhandelssortiment sind im Preis des Kochkurse inklusiv. Ein informativer und aktiver Abend mit der Gelegenheit sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen. Ihr bekommt die Rezepte und könnt so die Gerichte zu Hause nach kochen.

Service ist bei uns natürlich INKLUSIV! Spülen und aufräumen überlass bitte uns. Genieß den Abend!

HINWEIS ZU ERNÄHRUNGSWEISE, ALLERGENE UND UNVERTRÄGLICHKEITEN

Wir sind sehr offen für verschiedene Ernährungsweisen und können in den meisten Kursen auch bedingt Rücksicht darauf nehmen. Allerdings nur, wenn Sie uns rechtzeitig vorher (bei Anmeldung oder spätestens eine Woche vorher!) eine Info über etwaige Unverträglichkeiten geben. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir danach und kurzfristig am Abend des Kurses keine Rücksicht darauf nehmen können.

Bitte beachten Sie, dass unsere asiatischen Kochkurse bedingt für Vegetarier und Veganer geeignet sind, da eine spezielle Fischsauce als Grundwürze unerlässlich ist für ein authentisches Kocherlebnis (auch beim Kurs THAI GREEEN). Sollten Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren und an asiatischen Kochkursen teilnehmen wollen, so bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.